Willkommen im Haus St. Alfons Gösserstraße 15, 8700 Leoben

Das Haus St. Alfons ist ein ehemaliges Kloster und wurde in den Jahren 2009/10 im Zuge einer Generalsanierung zu einem Studentenwohnheim mit 39 modernen Zimmern umgebaut. Der geschichtsträchtige Bau aus dem 19. Jahrhundert beeindruck besonders mit seinem großzügigen Eingangsbereich und einem modernen Wohnambiente in historischen Gemäuern. Weitere Highlights sind der grüne Innenhof und die angrenzenden Grünzonen des Maßenberges. Hier kann man auch im Sommer einen kühlen Kopf bewahren und die vorlesungsfreie Zeit in vollen Zügen genießen.

Freie Plätze ab 1.1.2019

Zimmer & Preise

Das Haus St. Alfons bietet ausschließlich Einzelzimmer für Studierende. Sie sind als Garçonnieren mit eigenem Bad/WC und eigener Küchenzeile oder als Einzelzimmer, die sich Bad/WC und Küchenzeile in einer Wohngemeinschaft mit ein oder zwei anderen teilen. Alle Zimmer sind voll möbliert und zwischen rund 10 und 19 m² groß.

Im Haus befindet sich eine Waschküche mit Waschmaschinen und Wäschetrocknern, die von allen BewohnerInnen gegen ein kleines Entgelt genutzt werden kann. Alle Zimmer sind natürlich auch mit Internet und TV-Anschluss ausgestattet.
Es steht ein barrierefreies Zimmer zur Verfügung.

Zimmer Kategorie Beschreibung 01.10.2018 01.10.2019 Merken
Einbett-Garçonniere A+ Zimmergröße ca. 16-19 m² 326,- 326,-
Einbettzimmer in Wohneinheit A+ 2 oder 3 Zimmer (8 - 10 m²) teilen Küchenzeile und Bad 299,- 299,-
Einbettzimmer in Wohneinheit A+ 2 oder 3 Zimmer (10 - 14 m²) teilen Küchenzeile und Bad 311,- 311,-
Einbettzimmer in Wohneinheit A+ 2 Zimmer (14 - 18 m²) teilen Küchenzeile und Bad 321,- 321,-

Standort

Das Haus St. Alfons befindet sich in der Gösserstraße, direkt an der Mur. Es liegt in unmittelbarer Nähe des Stadtzentrums, 5 Gehminuten vom Hauptplatz entfernt. Zur Montanuniversität sind es in etwa 10 Gehminuten. Im Zentrum stehen zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Cafés und Bars zur Verfügung.

Haus St. Alfons

Freizeit

Im Stadtzentrum Leobens findest du in zahlreichen netten Lokalen genügend Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung. Wer Platz für Partys oder sportliche Betätigung mit anderen sucht, kann die Freizeiträume der Wohnheime Schillerstraße 27 und 29 mitbenutzen. Nur ein paar Straßen vom Haus St. Alfons entfernt gibt es unter anderem:

  • Partyraum mit Küchenzeile
  • vollausgestatteter Fitnessraum
  • Tischtennisraum
  • gemütlicher TV-Raum
  • Zeichensaal
  • Andachtsraum
  • Grünanlage mit Grillplatz
  • Rasen-Sportplatz

Im Hof gibt es einen geschützten Fahrradabstellplatz. Auf dem hauseigenen Abstellplatz kann gegen Entgelt ein Parkplatz für Autos von der Hausverwaltung angemietet werden.

Kontakt

Ansprechpartner
im Heim:

Hier erfährst du Infos zu Besichtigungsterminen, Ein- und Auszug.

Markus Woger
Telefon: +43 699 140 176 13
Erreichbarkeiten:
Mo-Do: 07:00 - 12:00 / 12:30 - 16:00 Uhr
Fr: 07:00 - 13:00 Uhr

Ansprechpartner
Akademikerhilfe

Hier erhältst du Antworten zur Verfügbarkeit der Zimmer, Anmeldung und Benützungsvertrag.

Manuela Schöner
Telefon: +43 1 40176 63
Erreichbarkeiten:
Mo-Do: 09:00 - 11:30 / 13:00 - 15:00 Uhr
Fr: 09:00 - 11:30 Uhr

Ein- & Auszug

Bitte vereinbare unbedingt einen Ein- bzw. Auszugstermin mit deiner Heimleitung!

Telefon
+43 699 140 176 13

Sonstige Entgelte

Heimvertretungsbeitrag Wird bei Einzug und in den Folgejahren jeweils im Oktober eingehoben € 30,-
Bearbeitungsgebühr einmalig € 30,-
Endreinigungsbeitrag fällig bei jedem Um- und Auszug € 70,-
Zimmerkaution einmalig pro Person (nicht fällig wenn bereits bezahlt) € 500,-

Downloads