Matthias-Schönerer-Gasse 11, 1150 Wien

Beschreibung

In der Matthias-Schönerer-Gasse sind 70 Studierende in modern eingerichteten Wohngemeinschaften untergebracht. Es handelt sich dabei größtenteils um Einzelzimmer, aber auch 2 Doppelzimmerplätze sind verfügbar. Bei der Generalsanierung des Hauses im Jahre 1998 wurde viel Liebe ins Detail gelegt. Überzeugen Sie sich selbst!

Die Zimmer werden ganzjährig vergeben.

Zimmer und Preise

In der Matthias-Schönerer-Gasse stehen 32 Wohnungen mit Einzelzimmern und einem Doppelzimmer zwischen 25 und 65 m² zur Verfügung. Je nach Wohnungstyp bewohnen zwei bis vier Personen in Einzelzimmern oder im Zweibettzimmer gemeinsam eine Wohnung. Innerhalb der Wohnung werden Vorraum, Küche und Bad/WC gemeinsam genützt. In den Einzeleinheiten hat die Bewohnerin oder der Bewohner Vorraum, Küche und Bad/WC für sich alleine.
Die Zimmer sind voll möbliert, einige Zimmer haben bequeme Schlafgalerien mit Hochbett.

Im Haus befinden sich eine Waschküche mit Waschmaschinen und Wäschetrocknern, welche den Bewohnerinnen und Bewohnern gegen Entgelt zur Verfügung steht, sowie ein Bügelraum mit Bügelmaschine. Ein Zimmertelefon kann zur hausinternen Kommunikation und als Gegensprechanlage verwendet werden. Internet und TV-Anschluss befinden sich im Zimmer. Bettzeug und Bettwäsche müssen selbst mitgebracht werden.

Benützungsentgelt pro BewohnerIn und Monat (SJ = Studienjahr)
Zimmer Kategorie Beschreibung Preis SJ 2017/2018 Preis SJ 2016/2017
Einbettzimmer in Wohneinheit A+ 2 oder 3 Zimmer (ca. 8 m²) teilen Vorraum/Küchenzeile und Bad € 332,- € 328,-
Einbettzimmer in Wohneinheit A+ 2 oder 3 Zimmer (9 - 11 m²) teilen Vorraum/Küchenzeile und Bad € 352,- € 348,-
Einbettzimmer in Wohneinheit A+ 2 oder 3 Zimmer (14 - 18 m²) teilen Vorraum/Küchenzeile und Bad € 373,- € 369,-
Einbettzimmer in Wohneinheit A+ 2 oder 3 Zimmer (18 - 22 m²) teilen Vorraum/Küchenzeile und Bad € 398,- € 394,-
Sonstige Entgelte
Anmeldegebühr bei Anmeldung zu bezahlen € 20,-
Bearbeitungsgebühr bei Erhalt eines Zimmers € 30,-
Kaution bei Zusage eines Heimplatzes zu hinterlegen; zur Sicherstellung von etwaigen Schäden sowie von ausständigen Benützungsentgelten; wird nach dem Auszug abzüglich des Endreinigungsbeitrages rücküberwiesen. € 500,-
Heimvertretungsbeitrag jährlich € 30,-
Endreinigungsbeitrag ist bei jedem Aus- oder Umzug zu bezahlen € 70,-
Mahngebühr bei Benützungsentgeltrückständen, Gebühr für 1. Mahnung 2. Mahnung: € 15,-, 3. Mahnung: € 20,- € 10,-
Schadenersatz bei nicht termingerechtem Auszug pro Nacht € 70,-
Wäschewaschen pro Waschgang € 1,20
Wäschetrocknen pro Trockengang € 1,20
Zusatzleistungen
Bettzeug Ankauf von 1 Polster, 1 Steppdecke € 40,-
Bettwäsche Ankauf von 1 Tuchent-, 1 Polsterbezug, 1 Leintuch € 35,-

Preise inkl. Ust. und gültig ab 1. Oktober 2016 wenn nicht anders ausgewiesen. Preisänderungen vorbehalten.

Lage und Infrastruktur

Die Matthias-Schönerer-Gasse befindet sich in unmittelbarer Nähe des Universitätssportinstituts (USI) auf der Schmelz. Das Haus in der Matthias-Schönerer-Gasse ist verkehrstechnisch sehr gut angebunden: In wenigen Gehminuten erreichen Sie die U-Bahnstation U3 Johnstraße, die Straßenbahnstationen der Linien 10 und 49 sowie die Stationen der Buslinien 10A, 63A und 12A. Die Verkehrsmittel bringen Sie in Windeseile zu allen Universitäten in Wien.
Für den täglichen Bedarf finden Sie Supermärkte, Banken und eine Apotheke in wenigen Gehminuten vom Heim entfernt.

Freizeit und Gemeinschaft

Als BewohnerIn der Matthias-Schönerer-Gasse haben Sie die Möglichkeit, folgende Gemeinschaftsräume zu nützen:

  • "Studentenfutter“, ein Aufenthaltsraum mit eigener Küche
  • Mehrzweckraum, ausgestattet mit Tischtennis- und Wuzeltisch
  • Musikraum
  • Fitnessraum
  • Terrasse mit Gartenmöbeln

Für Ihr Fahrrad gibt es ausreichend Fahrradabstellmöglichkeiten im Fahrradraum.

Kontakt

Öffnungszeiten:
Mo: 12:30 - 16:00
Mi: 7:00 - 11:30
Fr: 7:00 - 13:00
Ein-/Auszug und Besichtigungen nur nach Terminvereinbarung!

Erwin Kos
Portier/Haustechniker
Telefon: +43 699 140 176 06

Information zum Haus und der Anmeldung:
Heimreferat
Telefon: +43 (0)1 401 76-61