Wiener Heim, Michaelerstraße 11, 1180 Wien

Beschreibung Studentenheim

Die größte Mädels-WG Wiens – so könnte man das Wiener Heim bezeichnen. Hier leben 112 Studentinnen in überwiegend Einbettzimmern und ein paar wenigen Zweibettzimmern gemeinsam unter einem Dach. Gemeinschaftsbalkone, ein großer Garten und ein Grillplatz locken die Mädels aber auch ins Freie.

Die Zimmer werden ganzjährig vergeben.

Zimmer und Preise

Sowohl die Einbett- als auch die Zweibettzimmer im Wiener Heim verfügen über ein Waschbecken im Zimmer mit warmem und kaltem Fließwasser. Duschen und WCs befinden sich am Gang und werden mit dem Stockwerk geteilt. Die Zimmer sind zwischen 10 und 20 m² groß. Jedes Stockwerk ist mit einer großzügigen Gemeinschaftsküche mit Balkon ausgestattet. Alle Zimmer sind voll möbliert.

Im Haus befindet sich eine Waschküche mit Waschmaschinen und Wäschetrocknern, welche den Bewohnerinnen und im Sommer den Bewohnern gegen Entgelt zur Verfügung steht. Zimmertelefon steht aktiv gegen Entgelt und passiv zur Verfügung, Internet und TV-Anschluss befinden sich im Zimmer. Bettzeug und Bettwäsche müssen selbst mitgebracht werden.

Benützungsentgelt pro BewohnerIn und Monat (SJ = Studienjahr)
Zimmer Kategorie Beschreibung Preis SJ 2016/2017 Preis SJ 2015/2016
Einbettzimmer C Zimmer mit Fließwasser, Gangduschen und -WCs € 288,- € 285,-
Zweibettzimmerplatz C Zimmer mit Waschbecken; Duschen und WC befinden sich am Gang € 227,- € 225,-
Sonstige Entgelte
Anmeldegebühr bei Anmeldung zu bezahlen € 20,-
Bearbeitungsgebühr bei Erhalt eines Zimmers € 30,-
Kaution bei Zusage eines Heimplatzes zu hinterlegen; zur Sicherstellung von etwaigen Schäden sowie von ausständigen Benützungsentgelten; in Häusern mit Reinigungspauschale wird nach dem Auszug die Reinigungspauschale mit der Kaution gegengerechnet € 500,-
Heimpauschale jährlich € 30,-
Reinigungspauschale ist bei jedem Aus- oder Umzug zu bezahlen € 70,-
Mahngebühr bei Benützungsentgeltrückständen, Gebühr für 1. Mahnung 2. Mahnung: € 15,-, 3. Mahnung: € 20,- € 10,-
Schadenersatz bei nicht termingerechtem Auszug pro Nacht € 70,-
Wäschewaschen pro Waschgang € 1,20
Wäschetrocknen pro Trockengang € 1,20
Telefonimpuls wenn Zimmertelefon mit Anmeldung der Akademikerhilfe vorhanden € 0,09
Zusatzleistungen
Bettzeug Ankauf von 1 Polster, 1 Steppdecke € 40,-
Bettwäsche Ankauf von 1 Tuchent-, 1 Polsterbezug, 1 Leintuch € 35,-

Preise inkl. Ust. und gültig ab 1. Oktober 2015 wenn nicht anders ausgewiesen. Preisänderungen vorbehalten.

Lage und Infrastruktur

Das Wiener Heim befindet sich im Grünen in einer ruhigen Seitengasse hinter dem Wifi. Zur U6-Station Währinger Straße/Volksoper sind es nur wenige Gehminuten. Dort befinden sich auch die Straßenbahnlinien 40, 41 und 42. Zum AKH ist es nur eine U-Bahn-Station. Die Busse 35A und 37A sind gleich um die Ecke. Unis in der Nähe sind die Medizinische Universität im AKH, Institute der transkulturellen Kommunikation (Dolmetsch) sowie der Archäologie und die Fachhochschule der Wiener Wirtschaft.

Ein großer Supermarkt und diverse andere Geschäfte des täglichen Bedarfs befinden sich fußläufig in der Nähe. Zum Fortgehen laden einerseits die Lokale der U-Bahn-Bögen und andererseits kleinere Lokale in der Nachbarschaft ein.

Freizeit und Gemeinschaft

Die größte Mädels-WG Wiens hält jede Menge Gemeinschaftsräume bereit:

•    je eine Gemeinschaftsküche pro Stockwerk mit großzügigem Balkon
•    Gemeinschafts-/Partyraum
•    Gymnastikraum
•    Musikzimmer
•    Tischtennisraum
•    Fernseh-Raum
•    großzügiger Garten mit Grillecke

Für Ihr Fahrrad gibt es ausreichend Fahrradabstellmöglichkeiten.

Kontakt

Öffnungszeiten:
Mo: 12:30 - 16:00
Mi: 7:00 - 11:30
Fr: 7:00 - 13:00

Günther Krapmaier
Portier/Haustechniker
Telefon: +43 (0)699 140176 26

Information zum Haus und der Anmeldung:
Heimreferat
Telefon: +43 (0)1 401 76-61