AH>Aktuelles>Wiedereröffnung des "Pfeilheimes" zum 90. Geburtstag der Akademikerhilfe
2011-10-19 18:49

Wiedereröffnung des "Pfeilheimes" zum 90. Geburtstag der Akademikerhilfe

Nachdem alle neuen Bewohnerinnen und Bewohner das Haus Pfeilgasse 4-6 in 1080 Wien bezogen und sich eingelebt haben, nimmt der zuständige Bundesminister für Wissenschaft und Forschung Univ.Prof. Karlheinz Töchterle die offizielle Wiedereröffnung des Hauses heute, am 20. Oktober 2011, vor. Die Segnung des Hauses erfolgt durch den Protektor der Akademikerhilfe Dr. Christoph Kardinal Schönborn, Erzbischof von Wien. Wohnbaustadtrat Dr. Michael Ludwig, Bezirksvorsteherin Mag. Veronika Mickel-Göttfert sowie Andreas Sehr, Vertreter der Bewohnerinnen und Bewohner, richten Grußworte an das Festpublikum. Im Rahmen der Veranstaltung wird der Akademikerhilfe zudem das Green Building-Zertikat für die nachhaltige Sanierung des Hauses überreicht.

Pressetext
Pressefoto 1 (Bildnachweis: Akademikerhilfe)
Pressefoto 2 (Bildnachweis: Arch. Bengt Sprinzl | Foto: Kurt Pultar)
Pressefoto 3 (Bildnachweis: Arch. Bengt Sprinzl | Foto: Kurt Pultar)